Teamspirit (nach der Krise) erhalten.

In der Krise ist er da: der Teamspirit. Die Herausforderung ist, ihn „danach“ zu erhalten. Was können Sie dann dafür tun?

Die gute Nachricht: In der Krise ist er da. Der Teamspirit. Kollegen arbeiten aus dem Home-Office heraus noch enger zusammen, als zuvor im gemeinsamen Büro. Mitarbeiter, die sich zuvor lieber aus dem Weg gegangen sind, kommunizieren in der Krise „unfallfrei“ miteinander. Das so oft beschworene Wir-Gefühl ist plötzlich in der ganzen Firma spürbar.

Der Druck von aussen schweißt zusammen.

Kein Coaching, keine professionelle Teamentwicklung, kein Event „für alle“ schafft so schnell teambildende Ergebnisse, wie eine Bedrohung von außen. Im konkreten Fall ein Virus.
Denn jetzt geht es um das gemeinsame Ganze. Jetzt geht es darum, zusammen durch die Krise zu kommen. Jetzt ist kein Platz für Egoismus und Animositäten. Jetzt gilt es, „an einem Strang zu ziehen“. Und das ist allen bewusst.

Teamspirit und Wir-Gefühl werden – auch bei Ihnen – gestärkt aus der Krise hervorgehen.

Die Herausforderung ist dann, das gewonnene „Wir“ zu erhalten und aus dem Krisenmodus in den normalen Alltag zu überführen. Was können Sie dann dafür tun?

Schaffen Sie „neue“ gemeinsame Ziele.

Sie erleben es gerade: Ein gemeinsames Ziel, unterfüttert durch ein gemeinsames Verständnis für die Situation, macht auch aus ausgeprägten Einzelkämpfern wertvolle Teamplayer. Richten Sie ihre Mannschaft auch „nach dem Sturm“ entsprechend aus: Schaffen Sie ein gemeinsames Ziel, das alle in die gleiche Richtung motiviert.

Behalten Sie Lösungen bei, die sich in der Krise bewährt haben.

Im COVID-19-Modus wird neu gedacht. Bisherige Prozesse werden überprüft und auf „schnell“, „effektiv“ und „effizient“ getrimmt. Alte Zöpfe werden abgeschnitten. Altlasten fliegen über Bord. Ihre Organisation hat in der Krise gelernt. Überprüfen Sie „danach“ gemeinsam, was Sie beibehalten können. Und wollen.

Justieren Sie bei der Aufgabenverteilung nach.

In der Krise beweist sich der Charakter, sagte Helmut Schmidt. In der Krise beweisen sich auch Mitarbeiter und Kollegen. Mit der Bereitschaft, die berühmte Meile mehr zu gehen. Mit ihrer Lösungskompetenz. Mit ihrer Stressresistenz. Mit ihrer Fähigkeit, andere zu begeistern und mitzuziehen. Nutzen Sie diese neuentdeckten „Talente“ danach weiter. Für das ganze Team.

Erhalten Sie das Bewusstsein, es zusammen „geschafft“ zu haben.

Das kollektive Wissen, die Herausforderung COVID-19 als Team, als Abteilung, als Firma gemeinsam gemeistert zu haben, hilft Ihnen in Zukunft, wenn es mal wieder „eng“ werden sollte: Ihre Mannschaft wird sich kommenden Herausforderungen mit mehr Zuversicht stellen. Denn mal ehrlich: Was soll denn jetzt noch kommen, was „wir“ nicht gemeinsam schaffen.

Von Herzen viel Erfolg. In der aktuellen Situation und „danach“. Gemeinsam mit Ihrem krisenerprobten, zusammengewachsenen, erfolgreichen Team.

Jetzt alle Premium-Vorteile nutzen!

Einfach kostenlos registrieren

Alles für Ihre Karriere

Individuell

Die passenden Job-Angebote für
Ihren nächsten Karriereschritt.

Jetzt den nächsten
Karriereschritt machen.
Exklusiv

Über 1.500 Premium-Stellen.
Für Sie.

Sofort alle Karriere-Optionen
auf einen Blick.
Persönlich

Täglich aktualisiertes Karriere-
Dashboard.

Immer wissen,
was Sie wert sind.
Hilfreich

Unbegrenzter Zugang zu
wertvollem Karriere-Wissen.

Jederzeit Zugriff auf
Experten Know-how.
Garantierte Sicherheit

Gemäß schärfstem Datenschutzrecht