Servicetechniker für innovative Messtechnik - Wasserstoff

Für unseren Kunden in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Testen, Eichen, Kalibrieren, Reparieren und Instandsetzen spannender Messsysteme bei namhaften Großkunden in Deutschland und europäischen Nachbarländern
  • Reisen unter der Woche zu Kunden im In- und Ausland

Ihr Profil

  • technische Ausbildung z.B. als Elektroniker für Betriebstechnik o. Automatisierungstechnik, Elektriker, Mechatroniker, Kfz-Mechatroniker, Nfz-Mechatroniker, Industriemechaniker
  • Hohe Reisebereitschaft und Bereitschaft zur umfassenden Einarbeitung am Firmensitz zwischen Köln und Düsseldorf
  • Deutsch verhandlungssicher, Englisch Grundkenntnisse

Ihre Vorteile

  • Jahreszielgehalt zwischen 45.000-55.000 €
  • attraktive Bonuszahlungen
  • Dienstwagen (private Nutzung möglich)
  • umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten am rechtsrheinischen Produktionsstandort und Firmensitz zwischen Köln und Düsseldorf
  • 30 Tage Urlaub
  • unbefristete Festanstellung

Ihr Arbeitgeber

Sie reisen gern bis zu 100 Tage im Jahr auf Unternehmenskosten im Mercedes-Dienstwagen? Sie finden einen Job als Servicetechniker bei einem deutschen Premium-Hersteller innovativer Messtechnik mit absoluter Wachstumsstory im Bereich Wasserstoff (u.a. Tankfahrzeuge und Tankstellen) interessant? Wenn ja, dann bewerben Sie sich auf diese unbefristete Festanstellung am besten noch heute bei mir.


Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Die Jobdetails

  • Ref.-Nr.: PERM4-036623
  • Berufsfeld: ENGINEERING
  • Branche: Messtechnik
  • Ort: Langenfeld
  • Geschlecht: w/m/d
Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Ihr Kontakt

Oliver Röwer
Oliver Röwer
Senior Karriereberater PERM4 | ENGINEERING – Entwicklung und Konstruktion

+49 30 333063 818
+49 151 46101358
oliver.roewer@perm4.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Job teilen

Ihr Service

Mo-Fr 8-18 Uhr
+49 30 333063 600
bewerbung@perm4.com

Interessante Artikel

Job kündigen – die richtige Entscheidung?

Bewusst einen Schlussstrich ziehen, wenn es Zeit wird. Und den nächsten Schritt gehen.