Maschinensicherheit Ingenieur

Für unseren Kunden in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von sicherheitstechnischen Bewertungen von Anlagen und Maschinen im Bestand
  • Koordination und Durchführung der Konformitätsbewertungsverfahren (CE Kennzeichnung)
  • Projektbegleitung und -beratung der Fachabteilungen in Fragen zur Maschinen- und Anlagensicherheit und zur CE-Konformität
  • Erstellung von Risikobeurteilungen nach EG-Maschinenrichtlinie
  • Weiterentwicklung eines produktspezifischen Modularisierungskonzeptes für Risikobeurteilungen
  • Mitarbeit in Normungsgremien des DIN und CEN


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur, vorzugsweise in der Fachrichtung Maschinenbau / Sicherheitstechnik oder vergleichbare Qualifikationen wie z.B. Techniker mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der EG-Maschinenrichtlinie sowie der einschlägigen Gesetze und Normen
  • Kenntnisse im Bereich der Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Work-Life-Balance


Ihr Arbeitgeber

Unser Kunde ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung eines breiten Programms hochwertiger Fahrmischer, Betonpumpen und Betonmischanlagen.

Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Die Jobdetails

  • Ref.-Nr.: PERM4-033830
  • Berufsfeld: ENGINEERING
  • Branche: Baumaschinen
  • Ort: Großraum Ravensburg
  • Geschlecht: w/m/d
Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Ihr Kontakt

Jonathan Gottstein
Jonathan Gottstein
Karriereberater PERM4 | ENGINEERING – Entwicklung und Konstruktion

+49 30 333063 813
+49 1754853196
jonathan.gottstein@perm4.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Job teilen

Ihr Service

Mo-Fr 8-18 Uhr
+49 30 333063 600
bewerbung@perm4.com

Interessante Artikel

Job kündigen – die richtige Entscheidung?

Bewusst einen Schlussstrich ziehen, wenn es Zeit wird. Und den nächsten Schritt gehen.