Leiter Entwicklung

Für unseren Kunden in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Führung von Mitarbeitern
  • Verantwortung für Entwicklung, Serienbetreuung sowie Serienversuchen von Pumpen
  • Sicherstellung der zielorientierten Entwicklung und der Einhaltung der Qualitäts-, Kosten- und Zeitrahmen bei Neuentwicklungen sowie technische Verantwortung für die bestehenden Serienprodukte
  • Organisation und Überwachungen von Produkterprobungen und Prototypenmontage
  • Erstellung und Überprüfung von Risikobeurteilungen unserer Produkte
  • Steuerung der technischen Lösungsfindung und Ursachenbeseitigung bei komplexen Qualitätsprojekten
  • Schnittstellenmanagement und Ansprechpartner für Vertrieb, Service und Anwendungstechnik in technischen Fragen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Maschinenbau oder vergleichbare Studiengänge
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten und im Bereich der Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Fließende Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Umsetzungsstärke
  • Gute Kenntnisse in modernen 3D CAD-Systemen (bevorzugt SolidWorks) und PDM Systemen

Ihre Vorteile

  • Flache Hierarchien
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten

Ihr Arbeitgeber

Unser Kunde ist ein traditionsreiches mittelständisches Unternehmen im Pumpenumfeld.


Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Die Jobdetails

  • Ref.-Nr.: PERM4-034346
  • Berufsfeld: ENGINEERING
  • Branche: Fluidtechnik
  • Ort: Bodensee-Region
  • Geschlecht: w/m/d
Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Ihr Kontakt

Jonathan Gottstein
Jonathan Gottstein
Karriereberater PERM4 | ENGINEERING – Entwicklung und Konstruktion

+49 30 333063 813
+49 1754853196
jonathan.gottstein@perm4.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Job teilen

Ihr Service

Mo-Fr 8-18 Uhr
+49 30 333063 600
bewerbung@perm4.com

Interessante Artikel

Job kündigen – die richtige Entscheidung?

Bewusst einen Schlussstrich ziehen, wenn es Zeit wird. Und den nächsten Schritt gehen.