Ingenieur Verfahrenstechnik Power Plants

Für unseren Kunden in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Erstellen verfahrenstechnischer Konzepte in Abstimmung mit Kollegen und Fremdfirmen
  • Erarbeiten von Prozessschemen und Fließbildern (P&ID / R&I / R+I)
  • Aufstellen der Funktions- und Verfahrensbeschreibungen
  • Stücklisten erstellen
  • Auslegen von Anlagenteilen, Komponenten sowie Systemen
  • Spezifikation und Unterstützung der Beschaffung
  • Begleitung von Montage und Inbetriebnahme


Ihr Profil

  • Diplom, Master, Bachelor, Techniker Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Energietechnik, Entsorgungstechnik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung z.B. im Bereich Energietechnik, Waste-to-Energy, Kraftwerksbau, Kesselbau, Feuerungstechnik vergleichbar
  • Deutsch verhandlungssicher, Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

Ihre Vorteile

  • Attraktives Jahresgehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice teilweise möglich (max. 2 Tage pro Woche)
  • 37 Tage Urlaub (alle Brückentage inklusive)
  • Leistungsbonus
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Arbeitgeber

Sie haben Erfahrung in der Energietechnikbranche? Sie finden langfristige, komplexe Projekte reizvoll? Sie schätzen eine persönliche, kollegiale Arbeitsatmosphäre?

Dann bewerben Sie sich noch heute auf diese unbefristete Festanstellung bei einem traditionsreichen deutschen Technologieführer.


Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Die Jobdetails

  • Ref.-Nr.: PERM4-036323
  • Berufsfeld: ENGINEERING
  • Branche: Energietechnik
  • Ort: Großraum Mülheim an der Ruhr
  • Geschlecht: w/m/d
Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Ihr Kontakt

Oliver Röwer
Oliver Röwer
Senior Karriereberater PERM4 | ENGINEERING – Entwicklung und Konstruktion

+49 30 333063 818
+49 151 46101358
oliver.roewer@perm4.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Job teilen

Ihr Service

Mo-Fr 8-18 Uhr
+49 30 333063 600
bewerbung@perm4.com

Interessante Artikel

Job kündigen – die richtige Entscheidung?

Bewusst einen Schlussstrich ziehen, wenn es Zeit wird. Und den nächsten Schritt gehen.