Finanzbuchhalter

Für unseren Kunden in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle in der Debitoren-, Kreditoren-, Anlagen- sowie der Hauptbuchhaltung
  • Abwickelung des Zahlungsverkehrs für das In- und Ausland
  • Bearbeitung des Forderungsmanagements und Unterstützung bei der Liquiditätsplanung
  • Verbuchung, Erstellung und Übermittlung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung
  • Kontinuierliche Überprüfung der Steuervorauszahlung
  • Kontenabstimmung und Mitwirkung bei den Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Erstellung und Bearbeitung von Übersichten nach Anforderung oder Bedarf

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z.B. als Steuerfachangestellter oder Bürokaufmann
  • Fundierte Erfahrung in der Finanzbuchhaltung eines Industriebetriebes oder als Steuerfachangestellter
  • Selbstständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit und dem Austausch mit Kollegen 
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse und gute Englischkenntnisse 

Ihre Vorteile

  • Zwischen 50.000 € - 55.000 € Jahreszielgehalt
  • 30 Tage Urlaub Zuschuss
  • Betrieblichen Altersvorsorge
  • HVV-Ticket und Kantine

Ihr Arbeitgeber

Seit über 50 Jahren engagiert sich unser Kunde dafür, Zahnärzten und Zahntechnikern die tägliche Arbeit mit der Herstellung bester Materialien, Produkten und innovativen Behandlungskonzepten leichter zu machen.


Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Die Jobdetails

  • Ref.-Nr.: PERM4-030003
  • Berufsfeld: FINANCE
  • Branche: Konsumgüter und Handel | Medizintechnik
  • Ort: Hamburg
  • Geschlecht: w/m/d
Mit Ihrem Lebenslauf in nur 1 Minute.

Ihr Kontakt

Frederike Benita Schmidt
Frederike Benita Schmidt
Karriereberaterin PERM4 | FINANCE

+49 30 333063 918
+49 1712907040
frederike.schmidt@perm4.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Job teilen

Ihr Service

Mo-Fr 8-18 Uhr
+49 30 333063 600
bewerbung@perm4.com

Interessante Artikel

Job kündigen – die richtige Entscheidung?

Bewusst einen Schlussstrich ziehen, wenn es Zeit wird. Und den nächsten Schritt gehen.