Nutzungsbestimmungen

§ 1 Nutzungsgegenstand

1. Die nachstehenden Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung des Online Service-Portals MEIN PERM4 |
(URL: www.perm4.com/mein-perm4) der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH, Unter den Linden 21, 10117 Berlin sowie der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH, Tower 185 (29. OG), Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main und damit

die Nutzungsrechte der Website,
den Online-Abruf von Datenbankinhalten oder einzelner Teile hiervon und
die Vervielfältigung einzelner Daten durch den Nutzer im Wege des Downloads oder eines Ausdrucks.

2. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH stellt den registrierten Nutzern von MEIN PERM4 | Informationen aus ihrer Datenbank zur Verfügung. Die abrufbaren Informationen des Online-Serviceportals der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH sollen die Nutzer (vor allem Fach- und Führungskräfte) bei ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen.

3. Sofern und soweit ein Nutzer eingeloggt ist, werden personenbezogene Daten verarbeitet und gespeichert. Für diese personenbezogenen Daten gelten die Datenschutzbestimmungen, mit denen sich der Nutzer gesondert einverstanden erklären muss.

4. Der Nutzer hat keinen Anspruch darauf, dass er in die Datenbank des Online-Serviceportals aufgenommen wird. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist jederzeit berechtigt, ein von einem Nutzer eingestelltes Profil ohne Angabe von Gründen aus der Datenbank des Online-Serviceportals zu entfernen.

5.Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist jederzeit berechtigt, diese Nutzungs-bedingungen zu ändern. Dabei gilt das Folgende: Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH wird nur solche Änderungen vornehmen, die unter Berücksichtigung der gegenseitigen Interessen notwendig sind, insbesondere um bestehende Regelungslücken zu schließen oder nachträgliche Äquivalenzstörungen zu beseitigen. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH wird die Nutzer von MEIN PERM4 | in ihrem Account auf die neuen Nutzungsbedingungen hinweisen und sie sich per Klick bestätigen lassen. Vorteilhafte Änderungen für den Nutzer müssen von diesem NICHT bestätigt werden.

§ 2 Verfügbarkeit

1. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH stellt den Nutzern das Online-Serviceportal grundsätzlich rund um die Uhr zur Verfügung.

2. Der Nutzer erkennt an, dass es technisch nicht möglich ist, den Dienst 100%ig verfügbar zu halten.

3. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist nicht verpflichtet, die von den Nutzern eingestellten Daten zu sichern. Sie wird aber die üblichen Vorkehrungen treffen, um einen reibungslosen und sicheren Betrieb des Online-Serviceportals aufrecht zu erhalten.

4. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist berechtigt, das unentgeltlich zur Verfügung gestellte Online-Serviceportal (Website, Datenbankinhalt, Struktur der Datenbank und Benutzeroberfläche, etc.) jederzeit und ohne Angaben von Gründen zu ändern oder einzustellen. Schadenersatz- oder Aufwendungsersatzansprüche stehen den Nutzern nicht zu.

5. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH kann den Zugang zu den Leistungen und Angeboten von MEIN PERM4 | beschränken, sofern die Sicherheit bzw. Integrität des Betriebes des Dienstes, der Software oder gespeicherter Daten oder andere Gründe dies erfordern.

§ 3 Registrierung

1. Die Nutzung des Online-Serviceportals MEIN PERM4 | setzt eine Registrierung voraus. Der Nutzer ist verpflichtet, die bei der Anmeldung abgefragten Daten richtig und vollständig mitzuteilen. Der Nutzer ist verpflichtet, seinen wahren Namen zu verwenden. Die Verwendung von Pseudonymen, Abkürzungen und Künstlernamen ist nicht zulässig. Um jederzeit eine wertschätzende persönliche Ansprache zu ermöglichen, wird der Nutzer gebeten, die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH unverzüglich über wesentliche Änderungen seiner persönlichen Daten (Name/Wohnort) zu unterrichten.

2. Die Nutzung des Online-Serviceportals MEIN PERM4 | ist für den Nutzer kostenfrei.

3. Der Nutzer darf nur ein Profil anlegen und sich nur einmal bei MEIN PERM4 | registrieren.

4. Der Nutzer sichert zu, dass er im Zeitpunkt der Registrierung volljährig ist.

5. Der Nutzer hat die ihm zugewiesene Zugangskennung sowie das Passwort vor dem Zugriff durch Dritte geschützt aufzubewahren und die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH unverzüglich zu informieren, sobald Kenntnis davon erlangt wird, dass der Dienst unbefugt genutzt wird oder werden könnte.

6. Der Nutzer ist nicht berechtigt, seinen Account durch Dritte nutzen zu lassen.

§ 4 Technische Voraussetzungen

1. Es obliegt dem Nutzer, die von ihm benötigte Hardware und Anschlüsse an öffentliche Telekommunikationsnetze zu beschaffen und zu unterhalten.

2. Die Kosten der Einrichtung des Online-Anschlusses sowie der Aufrechterhaltung auf der Nutzerseite trägt der Nutzer. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH haftet nicht für die Sicherheit der Datenkommunikation, die über Kommunikationsnetze Dritter geführt werden. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH haftet auch nicht für Störungen in der Datenübermittlung, welche durch technische Fehler oder Konfigurationsprobleme auf Nutzerseite entstehen.

3. Der Nutzer ist für die von ihm eingesetzte Hard- und Software sowie die von ihm genutzten Kommunikationswege selbst verantwortlich.

§ 5 Nutzungsrechtseinräumung

1. Die angebotenen Inhalte sind – soweit nicht anderes vermerkt – urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer ist verpflichtet, die bestehenden Urheberrechte zu beachten und verpflichtet sich, diese nicht zu verletzen. Der Nutzer darf die angebotenen Inhalte des Online Serviceportals nur zum eigenen Gebrauch abrufen, speichern und nutzen. Als Maßstab hierfür gelten die Grenzen des § 53 UrhG. Die abgerufenen Informationen dürfen ausschließlich für den Eigenbedarf des Nutzers verwendet werden.

2. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist berechtigt, alle zum Download bereitgestellten Inhalte mit einer Kodierung zu versehen, um eine unautorisierte Nutzung zu verhindern. Der Nutzer ist nicht berechtigt, diese Kodierungen zu beseitigen. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH ist berechtigt, die Kodierungstechniken nach dem jeweiligen Stand der technischen Entwicklung zu ändern und weiter zu entwickeln.

3. Der Nutzer ist nicht befugt, die Inhalte zu ändern, diese für Dritte zu vervielfältigen, zugängig zu machen, weiterzuleiten, zu verkaufen oder in anderer Form kommerziell zu nutzen. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnungen dürfen weder verändert noch beseitigt werden.

4. Der Nutzer stellt sicher, dass er keine urheberrechtlich geschützten Unterlagen, Bilder, Inhalte etc. auf MEIN PERM4 | speichert. Schäden aufgrund von Urheberrechtsverletzungen durch den Nutzer sind von ihm zu tragen und juristisch zu verantworten.

§ 6 Sammlung und Verwertung von Nutzerdaten

1. Um dem Nutzer individuell passende Content-Angebote anbieten zu können, ist die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH berechtigt, die von dem Nutzern eingestellten Daten sowie seine Bewegungen auf MEIN PERM4 | unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Grundsätze, wie sie in den Datenschutzbestimmungen aufgeführt sind, zu tracken, zu speichern und zu verwerten.

2. Eine Weitergabe der User-Daten an Dritte durch die PERM4 | Permanent Recruiting -z.B. im Rahmen eines Platzierungsprozesses – erfolgt nur nach ausdrücklicher Freigabe des Nutzers.

§ 7 Fehlerhafte Daten

1. Die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH haftet nicht für den Bestand, die Eignung, die Fehlerfreiheit und die Aktualität der von einem Nutzer in die Datenbank eingestellten Profile. Für den Inhalt ist der jeweils einstellende Nutzer selbst verantwortlich.

2. Sollte sich herausstellen, dass die von einem registrierten Nutzer bereitgestellten Informationen unzutreffend oder nicht mehr aktuell sind, wird die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH den Nutzer auffordern, fehlerfreie oder aktualisierte Informationen nachzuliefern. Geschieht dies nicht, kann die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH die Daten aus der Datenbank entfernen

§ 8 Anwendbares Recht

Die Nutzung des Online-Serviceportals erfolgt unter ausschließlicher Geltung deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 9 Gerichtsstandsvereinbarung

Gerichtsstand ist der Sitz der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH.

§ 10 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen jedoch unberührt.